Alles neu macht der Mai – erste Gemeindevertretersitzung

Am 19. Juni 2018 hat sich die Gemeindevertretung Kröppelshagen-Fahrendorfs konstituiert. Bürgermeister und Ausschussbesetzung wurden gewählt.

Mehr als einen Monat nachdem der Wähler seine Kreuze gemacht hat, war es endlich soweit: Die gewählten Gemeindevertreter setzren sich zusammen und stimmren ab, wie es weiter geht. Für die SPD gewählt wurden Fabian Harbrecht, der auch den Fraktionsvorsitz übernimmt, und Carsten Soltau.

Die Ziele aller Parteien waren bereits im Wahlkampf recht ähnlich und so fiel auch das Ergebnis aus: Einen Erdrutsch hat man in Kröppelshagen-Fahrendorf nicht sehen können, dennoch gab es mehrere Optionen, wie es weitergehen kann. So haben alle Parteien den Monat zwischen Wahl und erster Sitzung damit verbracht, sich mit den anderen Parteien auszutauschen und nach Gemeinsamkeiten zu suchen.

Koalitionsverträge gibt es in unserer Gemeinde keine. Letztlich sind alle Gemeindevertreter motiviert „zu regieren“ und gute Ideen durchzusetzen. Apropos durchsetzen: Das musste sich auch einer der beiden Bürgermeisterkandidaten. Gegen den Amtsinhaber Michael von Brauchitsch trat Dietrich Hamester an. Nach einer Vielzahl von Gesprächen mit allen Parteien entschied sich die SPD dafür, Michael von Brauchitsch zu unterstützen, der so auch in der Gemeindevertretung gewählt wurde.
Dietrich Hamester wurde zum ersten Stellvertreter gewählt, Fabian Harbrecht von der SPD zum zweiten Stellvertreter, der sich hier gegen die Gegenkandidatin Renate Nietzschmann (Dorfleben) durchsetzen konnte.
Ausschüsse

Doch darüber hinaus mussten auch noch die Ausschüsse besetzt werden. Hier können neben den gewählten Gemeindevertretern auch bürgerliche Mitgliedern von den Parteien benannt werden. Für die SPD sehr erfreulich, da weit mehr als die zwei Gemeindevertreter Lust, Energie und Freude am Gestalten haben. Allerdings ist die SPD durch das Wahlergebnis auf nur ein Ausschussmitglied limitiert, nur im Jugend-, Schul- und Sozialausschuss, in dem die SPD auch den Vorsitzenden stellt, trat die CDU noch einen Platz an die SPD ab. So ergibt sich aus Sicht der SPD folgendes Bild:

Jugend-, Schul- und Sozialausschuss:
Carsten Soltau (Vorsitzender) und Lennart Diener. Stellvertreter: Fabian Harbrecht und Christel Bathke

Finanzausschuss:
Fabian Harbrecht (stellv. Vorsitzender). Stellvertreter: Carsten Soltau

Kindergartenausschuss:
Carsten Soltau. Stellvertreterin: Christel Bathke

Bau- und Planungsausschuss:
Michael Rebsdat. Stellvertreter: Fabian Harbrecht

Umweltausschuss:
Lennart Diener. Stellvertreter: Carsten Soltau

Außerdem führt Christel Bathke ihr Engagement im Kita-Beirat fort und Fabian Harbrecht sitzt in den kommenden Jahren im Abwasserverband.

Wir freuen uns, dass wir eine hoch motivierte Gruppe aufstellen konnten mit einem guten Mix aus Jugend, Frische und Erfahrung. Gerne sind wir Ihre Ansprechpartner, die anderen Mitglieder werden Sie, nachdem Sie von der Verwaltung eingetragen wurden, hier finden.

Alles neu macht der Mai? Und wie geht es weiter?

Vorstand und Fraktion der SPD in Kröppelshagen-Fahrendorf haben sich verjüngt. Mit Sicherheit kennen Sie einige der Namen unserer Engagierten noch nicht – das möchten wir natürlich ändern. Wir freuen uns auch darauf, Sie kennenzulernen. Politik lebt vom Reden und davon, dass sich die guten Ideen am Ende des Tages durchsetzen. Dafür stehen wir. Alles an Informationen und Neuigkeiten zur Politik in Kröppelshagen-Fahrendorf werden Sie hier auf der Internetseite finden.
Die perfekte Lektüre um den Sommer zu überbrücken, der ansonsten sehr unpolitisch sein wird im Ort. Die meisten Ausschüsse werden erst nach den Ferien tagen, so dass wir uns noch etwas in Vorfreude üben müssen.

Lennart Diener